Neuigkeiten aus der Schule

St. Martin 2020

Corona stellt die Welt auf den Kopf und verändert unseren Alltag. Dinge wie der Besuch von Oma und Opa oder das Treffen unter Freunden sind auf einmal nicht mehr selbstverständlich. Das gilt auch für St. Martin. In vielen Orten müssen Martinsfeiern und Martinsumzüge ausfallen.

Es gibt aber trotzdem Möglichkeiten, zum Martinsfest 2020 und darüber hinaus Licht und Freude, Hoffnung und Wärme in schwieriger Zeit miteinander zu teilen.
Dazu laden wir herzlich ein! Machst du mit?

Ideen zum Martinsfest in Coronazeiten finden sich hier

Untrennbar mit St. Martin verbunden sind die Zuckerbrezeln. Warum nicht selbst solche backen? Hier gibt es ein Rezept. 

 Weitere Ideen, Bastelvorschläge und Geschichten finden sich auf der Internetseite der Sternsinger

Das Bistum Trier hält auf seiner Seite ebenfalls zahlreiche Informationen rund um Martin von Tours bereit. 

Hiergeht es zur Geschichte von St. Martin (WDR).

Das Lied der "Lichterkinder" der Jungen Dichter und Denker zum Reinhören und Mitsingen.